Impressum E-Mail-Kontakt Drucken

Wendepunkt Salzstraße - ambulant betreutes Wohnen

 

Zielgruppe der ambulanten Betreuung

Die ambulante Betreuung durch das ambulant betreute Wohnen wendet sich an substanzabhängige Menschen, die

 Die Vorgeschichte ist überwiegend geprägt durch 

Die Kostenübernahme für die ambulante Betreuung erfolgt im Rahmen der §§ 53/54 SGB XII durch die Sozialhilfeträger der Stadt Lüneburg und des Landkreises Lüneburg.


Ziele der ambulanten Betreuung

Das zentrale Ziel ist die Sicherung und Verbesserung der Lebensqualität, die zu einem selbstbestimmten Leben befähigt. 

Weitere Ziele sind:

Wir gehen von den vorhandenen Stärken und Fähigkeiten der Klienten aus und leisten Hilfe zur Selbsthilfe im eigenen Wohnraum.


Das leistet die ambulante Betreuung

Grundlage der ambulanten Betreuung ist die verlässliche Präsenz eines/r Ansprechpartners/In und aufsuchende Betreuung.

 Die Betreuung kann u.a. folgende Bereiche umfassen: 

So erreichen Sie uns

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Sie erreichen uns telefonisch unter:
Telefon: 04131 40998-0

Sollte das Büro einmal nicht besetzt sein, hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht. Wir rufen schnellstmöglich zurück.

Faxen können Sie uns Ihre Nachrichten rund um die Uhr.
Telefax: 04131 40998-25

Auch per E-mail können Sie uns erreichen:

wendepunktsalzstrasse@herbergsverein.de
lebensraeume@herbergsverein.de

Unsere Einrichtung finden Sie unter folgender Adresse:

Wendepunkt

Salzstraße 14
21335 Lüneburg

Zuständige Fachbereichsleiterin ist Frau Silke Offermann.


Flyer Wendepunkt Salzstrasse