Impressum E-Mail-Kontakt Drucken

Jugendzentrum Suhlendorf

 

Kinder- und Jugendarbeit in den Jugendzentren Bienenbüttel und Suhlendorf

 

 

Die Jugendzentren in Bienenbüttel und Suhlendorf stehen allen Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Kindern im Grundschulalter offen. Sie sollen sich dort willkommen und in ihrer Persönlichkeit geachtet fühlen.

Die Zentren bieten ihnen einen Lebens- und Erfahrungsraum, in dem sie ihre Persönlichkeit entwickeln, Grenzen austesten und erfahren sowie Angebote aktiv mitgestalten können.

 

Angebote der Jugendzentren:

Offener Bereich mit

Regelmäßige Gruppen wie


Veranstaltungen und Projekte wie


Offene Kinder- und Jugendarbeit verschafft den Anliegen junger Menschen Gehör. Sie setzt sich in besonderem Maße für Kinder und Jugendliche ein, die auf Grund ihrer familiären und sozialen Herkunft weniger Möglichkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sowie schulischer und außerschulischer Bildung haben.

Die Arbeit wird von erfahrenen SozialpädagogInnen, DiakonInnen und projektbezogen durch Honorarkräfte geleistet.

Die Erfüllung der Aufgaben erfolgt in Kooperation mit

 

Öffnungszeiten ab 23.08.2013

Montags   15:00 bis 18:00 Uhr

 für die Altersstufe 8 - 13 Jahre

 

Mittwochs 15:00 bis 18:00 Uhr

im vierzehntägigen Wechsel:

für die Altersstufe 8 - 13 Jahre in ungeraden Kalenderwochen

für Jugendliche ab 13/14 Jahren in geraden Kalenderwochen                 

 

Freitags    16:00 bis 20:00 Uhr

für Jugendliche ab 13/14 Jahren

 

Eröffnungsaktionen und Kochgruppe im JuZ Suhlendorf

An vier Freitagen ist das JuZ erst mal bis zu den Sommerferien mit kleinen Aktionen geöffnet. Mehr hier ...

 

 

Informationen zum Jugendzentrum Suhlendorf finden sich auch auf der Homepage der St. Marien-Kirchengemeinde Suhlendorf.